yamaha yzf r15 150cc vs mit bajaj pulsar 220cc dts - performance - vergleich

Überhaupt gewundert, welches ist das leistungsstärkere Fahrrad der beiden? Die folgende Leistungsübersicht hilft Ihnen, die richtige zu finden. Die Yamaha YZF R15, wie Sie es aus dem Datenblatt erwarten, wird gerne hart ausgepeitscht. Der Sweet Spot liegt nördlich von 5.000 U / Min. Und ernsthafter Fortschritt beginnt erst um etwa 6.000 U / Min. Darunter könnten Sie sich fragen, wohin der Motor ging. Aber wie gesagt, es ist ein Sportmotorrad, kann ich mich wirklich beschweren über keine Leistung bei niedrigen Drehzahlen? Aber wenn Sie die Drehzahl einschalten, wird es verrückt. Es steht auf, streckt seine Beine und geht dann in einen wahnsinnig-ballistisch-manischen Modus. Es ist eine sehr erfreuliche Verwandlung und ich habe dem R15 viel dafür gegeben. Allerdings ist es ein kleinerer Motor, der härter arbeitet als der Bajaj Pulsar 220ccm, und das macht ihm nichts aus. Die Flüssigkeitskühlung kann den Motor etwas beruhigen, aber sobald die Drehzahlen hoch sind, beginnen auch die Vibrationen zu erscheinen. Der Pulsar 220cc ist eine alternative Dimension. Im Vergleich dazu gibt es ein Drehmoment von fast Null. und es wird fast überall im Drehzahlbereich stark ziehen. Dies macht den Pulsar 220 offensichtlich viel einfacher im Straßenverkehr zu fahren. Wenn die Yamaha R15 geschaltet werden muss, braucht der P220 nur einen Gashebel. Und da der Motor weniger beansprucht wird als der Yamaha, vibriert der Pulsar 220cc auch weniger. Allerdings klingt der Pulsar-Motor weniger raffiniert als der Yamaha-Motor, aber die flüssigkeitsgekühlten Motoren sind immer leiser, das ist keine Überraschung. Nun, die große Frage. Der R15 bleibt unglaublich dicht beieinander. aber die Yamaha kann den Pulsar nicht fangen, bis eine Ecke in die Gleichung geworfen wird. Auf der Höchstgeschwindigkeit rutscht der R15 jedoch vorbei und zeigt eine schmeichelnde 140 km / h auf dem Tacho und hält sogar 132 km / h. Der Punkt ist, dass die R 15 das langsamere der beiden Bikes ist, aber für 150, die sich Sorgen um eine 220 machen, benötigt der Pulsar 220 eine ernsthafte Leistungseinspritzung, um in der Zukunft zu bleiben und seine zusätzlichen 70ccm zu zählen. Um eine vollständige Überprüfung der Fahrräder zu lesen und sehen Sie sich tolle Fotos von allen indischen Bikes besuchen http: //BikeAdvice.inLesen Sie die Rezension von Yamaha R 15

Published on